Harder Kulm

Beschreibung

Harder Kulm

Hätte Interlaken einen König, würde er auf dem Harder Kulm residieren. Von der Aussichtsplattform auf 1’322 m ü. M. sähe er gnädig auf Brienzer- und Thunersee hinunter oder würde Eiger, Mönch und Jungfrau betrachten. Tatsächlich erinnert das Panorama-Restaurant Harder Kulm an ein Schloss. Um es zu besuchen, braucht man aber kein König zu sein, sondern bloss in der Standseilbahn Platz zu nehmen und sich auf den Interlakner Hausberg hochfahren zu lassen.

Highlights Harder Kulm:

Anreise Harder Kulm

Kurzer Fussweg vom Bahnhof Interlaken Ost zur Talstation der Harderbahn. Mit moderner Standseilbahn auf den Harder Kulm. Fahrdauer ab Talstation: 10 Minuten.

Harder Kulm

Hätte Interlaken einen König, würde er auf dem Harder Kulm residieren. Von der Aussichtsplattform auf 1’322 m ü. M. sähe er gnädig auf Brienzer- und Thunersee hinunter oder würde Eiger, Mönch und Jungfrau betrachten. Tatsächlich erinnert das Panorama-Restaurant Harder Kulm an ein Schloss. Um es zu besuchen, braucht man aber kein König zu sein, sondern bloss in der Standseilbahn Platz zu nehmen und sich auf den Interlakner Hausberg hochfahren zu lassen.

Highlights Harder Kulm:

Anreise Harder Kulm

Kurzer Fussweg vom Bahnhof Interlaken Ost zur Talstation der Harderbahn. Mit moderner Standseilbahn auf den Harder Kulm. Fahrdauer ab Talstation: 10 Minuten.

Zwei-Seen-Steg Abendfahrten
Location

FAQs

Wie lange dauert die Fahrt von Interlaken, Harderbahn zum Harder Kulm?