Back

Bachalpsee

Grindelwald-First

Die Jungfrau hat er gemalt, die Schynige Platte hat er gemalt, aber den Bachalpsee hat Ferdinand Hodler nie auf Leinwand gebannt. Dabei wäre das glasklare Wasser, in dem sich bei Windstille das Schreckhorn spiegelt, ganz nach dem Geschmack des weltbekannten Symbolisten gewesen. Dafür hat manch anderer die Schönheit des «blauen Juwels» entdeckt. Der Bachalpsee reist als Postkarte um die Welt. Dennoch: Kein Foto vermag die Ausstrahlung des Bergsees zu fassen. Dafür muss man hin und sich selbst ein Bild machen. Anstrengend ist das nicht. Von First aus ist der Bachalpsee zu Fuss in weniger als einer Stunde erreichbar. 50 Minuten Fussweg ab Bergstation First

Do you like this story?